Frisch, fruchtig, gluschtig – Eichenberger Obst – direkt vom Hof !

Die konservierten Früchte

Trocknen, das älteste Verfahren

Praktisch für unterwegs bei jeder Gelegenheit: Verschiedene Trockenfrüchte, für jeden Geschmack die passenden Muntermacher und Kraftpakete!

Trocknen ist die wohl älteste Konservierungs-Methode für Früchte (und Gemüse, Pilze etc).

Trockenobst und Trockenfrüchte (auch Dörrobst genannt) ist Obst (Äpfel, Birnen, Zwetschgen, Pflaumen, Aprikosen, aber auch Beeren etc) mit einer Rest-Feuchtigkeit (Wassergehalt) von rund 20% und dadurch steigt (logischerweise) der Zuckergehalt massiv an. Mit diesen beiden Tatsachen wird die Entwicklung von Mikroorganismen gestoppt und die Aufnahme von Feuchtigkeit deutlich erschwert (Stichwort dazu: Osmose, mehr siehe http://de.wikipedia.org/wiki/ Osmose). Das Trocknen erfolgt meistens in speziellen Trocknungs-geräten oder auf Rosten in einem Trocknungsofen (Gewerbliches trocknen). Es sind aber auch andere Trocknungsverfahren bekannt (an der Sonne, auf gehängt an der Luft etc). Damit die getrockneten Früchte ihre ursprüngliche Farbe behalten und nicht von Fäulnis befallen werden, wird Heute oft mit Schwefel oder Konservierungs-mitteln gearbeitet.

Nur einwandfreie Früchte verwenden wir für die Trocknung: Der moderne, schonende Schälapparat steht am Anfang der Verarbei- tung zu Trockenfrüchten.

Ringe, nichts als Ringe… unsere Apfelringe mit oder ohne Schale sind die Favoriten des Trocken-Sortimentes.


Unsere Trockenfrüchte sind 100% naturrein, Natur pur, ohne irgendwelche Zusätze und Hilfsmittel verarbeitet! Frisch, natürlich und fruchtig! Aus unseren Früchten verkaufen wir folgende Trocken-Spezialitäten


Die Trocknung unserer Früchte erfolgt in einem sogenannten «Trocknungsschrank».
Die warme Luft strömt unten in den Schrank und steigt durch die eingeschobenen Gitter, gefüllt mit Früchten, in die Höhe (Umluft-system). Dieses Verfahren ist sehr schonend, umweltfreundlich (Energieverbrauch) und wird mit niedrigen Lufttemperaturen betrie- ben. Dadurch bleiben die natürlichen Farben und die Nährwerte fast vollumfänglich erhalten! Deshalb gilt: Unsere Trockenfrüchte sind ohne Hilfsstoffe getrocknet!
Im Gegensatz zu unserer Methode ist die Trocknung mit herköm-mlichen Trocknern, die mit wesentlich höherer Hitze arbeitet und damit die Qualität der Früchte vermindert wird.

Wichtiger Tipp: Getrocknete Früchte kühl (rund 16º Celsius), vor Licht geschützt und sicher vor Insekten lagern. Dazu eignen sich nur geschlossene Gefässe aus Plastik oder Chromstahl. So gelagert können unsere Produkte bis 2 Jahre aufbewahrt werden. 



Tiefkühlen, das moderne Verfahren

Tiefkühlen wird als schonendes Konservierungs-Verfahren bezeichnet. Beim Tiefkühlen wird der Frucht Wärme entzogen, dadurch gefriert die Flüssigkeit (praktisch 100% Wasser) in und zwischen den Zellen der Früchte. Die Mikroorganismen, die die Alterung der Früchte verursachen, können sich so kaum noch vermehren. Zwischen dem im Haushalt üblichen, langsamen «Einfrieren» in der Tiefkühltruhe und dem eigentlichen Tiefkühlen oder der Schockfrostung im Gewerbe  besteht ein grosser Unterschied in Bezug auf die Qualität respektive die Zellstrukturen des Tiefkühlproduktes. Der Unterschied wird vor allem beim Auftauen spürbar, denn die im Haushalt eingefrorenen Lebensmittel verderben dann schneller als frische Produkte (Mikroorganismen vermehren sich schneller, weil die Zellstrukturen zerstört sind).

Bei uns werden die vorgekühlten Früchte in speziellen Tiefkühlräumen «grossflächig» ausgelegt (damit jede Frucht einzeln und so rasch wie möglich gefriert), schonend eingefroren und erst dann für die Tiefkühl-Lagerung bis zum Verkauf / der Verpackung gestapelt (in speziellen Behältern).

Also, wenn Sie bei uns Tiefgekühltes als Notvorrat kaufen, sind Sie auf der sicheren Seite, haben jederzeit fruchtige Frische verfügbar für einen feinen Dessert oder eine Zwischenmahlzeit.
Für die Herstellung und den Verkauf von tiefgekühlten Früchten gelten strenge Gesetze.

Unsere tiefgekühlten Früchte – fruchtig und frisch und allzeit bereit! Aus unseren Früchten verkaufen wir folgende Tiefkühl-Spezialitäten



Unsere Konfitüren und Gelées



Der Brotaufstrich Nummer Eins: Konfitüren und Gelées aus frischen Früchten, natürlich, voller Aroma und ein Hochgenuss für Augen, Nase und Gaumen!

Die Herstellung unserer feinen Konfitüren und Gelées erfolgt in einem modernen Gerät (genannt Crème-Pasteurisierer), das uns folgende Qualitätsnormen garantiert:

Interessiert? Schauen Sie bei Gelegenheit in unsere strahlend-saubere und wunderbar duftende «Konfi-Küche» – «Ihre Ohren und der Gaumen werden staunen!»



Gemäss einer Statistik ist die Erdbeer-Konfitüre die beliebteste von allen fruchtigen Brotaufstrichen. Ein Erdbeer-Konfi-Brot ist der Höhe- punkt eines «Zmorge», ein fruchtig-voller Genuss der ganz beson- deren Art zum Tages-Start!


Quitten-Gelée, Butter und Zopf: Der Zmorge-Traum vieler Genies- ser. Die Quitte zu Gelée verarbeitet ist ein aromatisch-exklusiver Genuss für den Gaumen.

Die roten Johannisbeeren und die schwarzen Johannisbeeren, auch Cassis genannt, eignen sich sehr gut für Konfi und Gelée. Beide Formen sind für sich eine Spezialität in Geschmack und Farbe.



Rezepte und Tipps

Verfügen Sie über ein persönliches, einzigartiges Rezept mit Trockenfrüchten oder tiefgekühlten Früchten? Dann senden Sie uns dieses per Mail zu (rezepte@ eichenberger-obst.ch) und wir publi-zieren diese exklusiven Rezepte hier an dieser Stelle mit Angabe von Namen und wenn gewünscht auch Adresse der Einsenderin / des Einsenders!

Selbstverständlich honorieren wir Ihre kreative Mitarbeit und die publizierten Beiträge frisch und fruchtig: Auf dem Hof in Uhwiesen oder am Markt in Schaffhausen) schenken wir Ihnen zum Dank frischen Früchte-Genuss! Ihre Rezept-Ideen auf unserer Rezept-Börse, unser exklusiver Service für Liebhaber von Trockenfrüchten und tiefgekühlten Früchten in allen Formen und Varianten.

Links und Adressen

www.swissfruit.ch                   
www.zueri-obst.ch
www.lid.ch
www.obstsorten.ch
www.strickhof.ch
www.oeschberg.ch
www.acw.admin.ch
www.swisscofel.ch